homepage
Wir geben Lebensqualität zurück.
  • Kneehab XP Indikationsbeispiele
  • Akute und chronische Schmerzen
  • Bandinstabilität
  • Kniearthrose
  • Mediale Kniearthrose
  • Muskelkräftigung/-aufbau
  • Nach Kniegelenkimplantat
  • Nach Knorpelersatz
  • Nach Kollateralbandriss
  • Nach Kreuzbandersatz
  • Nach Kreuzbandriss
  • Nach Meniskusoperation
  • Nach Oberschenkelbruch
  • Vorderer Knieschmerz

Kneehab XP hilft gegen Atrophie

Stimuliert gezielt den Quadrizeps und wirkt der Atrophie entgegen.

Kneehab XP™ wurde speziell für die Kräftigung von schwacher oder schlaffer  Oberschenkelmuskulatur entwickelt. Was Kneehab XP™ von anderen Formen der Elektrotherapie gegen Atrophie unterscheidet, ist die Art der Muskelstimulation. Während bei herkömmlicher Elektrotherapie die Impulse immer in der gleichen Richtung und immer in der gleichen Stärke und Dauer auf die Muskulatur wirken, stimuliert Kneehab XP™ die Muskulatur über mehrere Wege.

Mit patentiertem Verfahren gegen die Atrophie

Die Impulse sind unterschiedlich stark und von unterschiedlicher Dauer. Diese spezielle Form der Elektrotherapie heißt multipath™ und gelangt bislang nur mit Kneehab XP™ bei der Stimulation des Oberschenkels gegen Atrophie zur Anwendung. Sie sorgt dafür, dass sich die Muskulatur deutlich schneller regeneriert *. Das Gerät hat  drei Programme, ein integriertes Warn- und Sicherheitssystem unterstützt den Patienten aktiv und verhindert Fehler bei der Anwendung. Die Therapie ist praktisch nebenwirkungsfrei, das portable Gerät ist ideal zu Hause oder unterwegs einsetzbar und kann daher ganz einfach in den Tagesablauf integriert werden.

Wirksamkeit bei Atrophie des Oberschenkels belegt.

Die signifikant höhere Wirkung von Kneehab XP™ gegenüber anderen niederfrequenten Stimulationsverfahren bei Atrophie werden in der Thermographie anschaulich (s.u.). Die rötlich visualisierte Erwärmung zeigt, dass Kneehab XP™ den Oberschenkel sichtbar stärker stimuliert als es andere niederfrequente Elektrostimulation vermag. Das wirkt sich aus – in einer deutlich verkürzten Rehabilitation *.

*Dr. H. H. Pässler, Sven Feil (M. A.): Die Effektivität des KneehabTM bei Kräftigung des Quadrizeps von Patienten in der Rehabilitation nach vorderer Kreuzband-Rekonstruktion, Heidelberg 2006.

Produkt kaufen