homepage
Für ein Plus an Lebensqualität.
  • BREG Freestyle OA Indikationsbeispiele
  • Kniearthrose

BREG® Freestyle™ OA

Die Orthese bietet nach dem 3-Punkt-Wirkprinzip eine Entlastung des medialen oder lateralen Kompartiments bei Gonarthrose. Bei der Entwicklung der Orthese wurden konsequent die Bedürfnisse der Patienten berücksichtigt. So wird die Orthese einfach um das Bein gewickelt, was das An- und Ablegen erleichtert. Das komfortable, atmungsaktive Material bietet eine gezielte Kompression rund um das Kniegelenk und wirkt dadurch Schwellungen entgegen und fördert die Durchblutung sowie die Wärmeentwicklung. Durch nur ein Orthesengelenk mit niedrigem Profil wird die Akzeptanz beim Patienten gefördert und macht es möglich das Produkt unter der Kleidung zu tragen. Anatomisch geformte Gurte erhöhen den Tragekomfort. Während die Entlastungsachse unkompliziert, präzise und ohne Werkzeug über das innovative Thumbwheel-System festgelegt werden kann.

Haupteinsatzbereiche:

  • Schädigungen, die eine unikompartimentelle Entlastung erfordern
  • Leichte bis mittelschwere unikompartimentelle Gonarthrose
  • Osteochondrale Defekte
  • Konservative / postoperative Versorgung bei Gelenkknorpeldefekten
Produkt kaufen

BREG Freestyle OA Downloads